Jahresprogramm 2019

7. Februar
Verfolgt und Vertrieben
mit Urs Urech
Unterlagen zum Holocaust-Unterreicht anhand von Lebensgeschichten jüdischer Kinder

12. März
Typisch jüdisch
mit Urs Urech und Käthi Frenkel
Ansichten und Diskussion zum „Wolkenbruch“-Film *)

24. März
Die Ukraine aus interreligiöser Sicht
mit Dr. Myroslava Rap
Anschliessend Mitgliederversammlung

30. April
Die 10 Gebote aus jüdischer Sicht
mit Eliane Moesch-Benry

9.-11. Mai
Achtsames Aarau, Gemeinschaftsprojekt Klagemauer – Fragemauer
Besuchen Sie uns in der Markthalle Aarau

18. Juni
Abraham im Christentum, Islam und Judentum
mit Bernhard Lindner, Zinet Duran, Kevin De Carli

25. August – 2. September
Reise ins Elsass
mit Bernhard Lindner

17. September
Flucht über den Rhein, Gedenkstätte Riehen
Vortrag von Johannes Czwalina

6. Oktober
Filmabend im Kino Odeon

10. November
Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht

19. November
Wie sollen wir der Thora glauben?
mit Michael Bollag

Einige Daten wurden noch nicht definitiv bestätigt.
Genaue Daten, Zeiten, Veranstaltungsorte usw. werden rechtzeitig vor dem definitiven Termin mitgeteilt.

*) Wer den Film nicht gesehen hat, dem wird als Vorbereitung zu dieser Veranstaltung das Buch empfohlen: „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“, von Thomas Meyer, Diogenes-Verlag